Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
BUW Logo BUW Logo
BERGISCHE
UNIVERSITÄT
WUPPERTAL
Startseite    Anmelden    Semester:  SoSe 2020

Strategisches Markenmanagement - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Veranstaltungsnummer 201WIR004003
Semester SoSe 2020 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 170 Max. Teilnehmer/-innen 170
Belegung Diese Veranstaltung ist nicht belegpflichtig!
Hyperlink https://moodle.uni-wuppertal.de/enrol/index.php?id=19704
Weitere Links Informationen zur Lehre
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 14:00 bis 16:00 woch 21.04.2020 bis 14.07.2020        251
Gruppe :
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Langner, Tobias, Univ.- Prof. Dr. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Prüfungsversion Semester
Diplom II Wirtschaftswissenschaft 2000 -
Diplom II Wirtschaftswissenschaft 20061 -
Diplom II Wirtschaftswissenschaft 2004 -
Diplom II Kommunikationsdesign   -
Master an Universitäten Wirtschaftswissenschaft 2000 -
Master an Universitäten Wirtschaftswissenschaft 20061 -
Master an Universitäten Wirtschaftswissenschaft 2004 -
Master an Universitäten Wirtschaftswissenschaft 20071 -
Zuordnung zu Einrichtungen
Wirtschaftswissenschaft
Inhalt
Kommentar

Die Marke stellt den wichtigsten immateriellen Wertschöpfer in einem Unternehmen dar. Im Fokus dieses Veranstaltungsteils stehen zunächst die Bedeutung und das Verständnis der Marke selbst. Anschließend werden die Rahmenbedingungen, Ziele, Strategien und Maßnahmen sowie die zentralen wirkungsbezogenen Grundlagen der Markenführung vermittelt. Nach der Festlegung der markenstrategischen Grundoptionen und der Segmentierung der Zielmärkte stehen die Ableitung der Markenidentität sowie die Positionierung der Marke im Mittelpunkt. Konkrete Handlungsempfehlungen zur Markendehnung werden ebenso behandelt wie die Bildung von Markenallianzen sowie die Führung von Markenportfolios und Markenarchitekturen. Die Veranstaltung bildet somit, in anschaulicher und kompakter Weise, alle wesentlichen Aspekte des strategischen Markenmanagements ab.

Literatur

Pflichtliteratur:

  • Esch, F.-R. (2018): Strategie und Technik der Markenführung, 9. Aufl., München: Vahlen.
  • Esch, F.-R. & Langner, T. (2019). Ansätze zur Erfassung und Entwicklung der Markenidentität, in: Esch, F.-R. (Hrsg.): Handbuch Markenführung, Wiesbaden: Springer Gabler.
  • Langner, T. & Esch, F.-R. (2019). Branding als Grundlage zum Markenaufbau, in: Esch, F.-R. (Hrsg.): Handbuch Markenführung, Wiesbaden: Springer Gabler.
  • Langner, T.; Brune, P.; Fischer, A.; Klinke, T. (2019): Medienkonvergenz managen: Wahrnehmungs- und Wirkungspfade der Marketingkommunikation antizipieren, in: Langner, T.; Esch, F.-R.; Bruhn, M. (Hrsg.): Handbuch Techniken der Kommunikation, 2. Aufl., Wiesbaden: Springer Gabler.
  • Esch, F.-R. & Langner, T. (2019). Ansätze zum Markencontrolling, in: Esch, F.-R. (Hrsg.): Handbuch Markenführung, Wiesbaden: Springer Gabler.

Ergänzungsliteratur:

  • Esch, F.-R.; Tomczak, T.; Kernstock, J.; Langner, T.; Redler, J. (2019): Corporate Brand Management, 4. Aufl., Wiesbaden: Gabler.
  • Esch, F.-R. (2005): Moderne Markenführung: Grundlagen - Innovative Ansätze - Praktische Umsetzungen, 4. Auflage., Wiesbaden: Gabler.
  • Kapferer, J. N. (2012): The New Strategic Brand Management: Advanced Insights and Strategic Thinking, 5th edition, London: Kogan Page Limited.
  • Keller, K. L. & Swaminathan, V. (2019): Strategic Brand Management: Building, Measuring, and Managing Brand Equity, 5th edition, London: Pearson.

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 7 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2020 gefunden:

2007 WUSEL-Team Bergische Universität Wuppertal
Anzahl aktueller Nutzer/-innen auf : 602