Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
BUW Logo BUW Logo
BERGISCHE
UNIVERSITÄT
WUPPERTAL
Startseite    Anmelden    Semester:  SoSe 2020

Inklusive Ensemblepraxis (in Kooperation mit der Bergischen Musikschule) - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 192MUS000032
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Belegung Diese Veranstaltung ist nicht belegpflichtig!
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 16:00 bis 18:00 woch Gebäude S - S.17.13     20
Gruppe :
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Ziegenmeyer, Annette, Dr. verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
Musikpädagogik
Inhalt
Kommentar

Inklusive Ensemblearbeit kann in vielfältiger Form inner- und außerhalb schulischer Kontexte stattfinden. Für die Ensembleleitung stellt sich insbesondere die Frage nach geeigneten Zugängen und Probentechniken, mit denen der Vielfalt der Teilnehmenden angemessen begegnet und eine Vertrauensbasis und kontinuierliche Teilnahme geschaffen werden kann.

Im Seminar werden die Grundlagen von inklusiver Ensemblearbeit theoretisch und praktisch erarbeitet. Hierbei werden gleichzeitig Arrangiertechniken und ein erstes Methodenrepertoire für das Anleiten und den Umgang mit inklusiven Musikgruppen aufgebaut. Anschließend bekommen Sie die Möglichkeit, mit dem inklusiven Ensemble der Bergischen Musikschule Wuppertal „Diversity“ (Leitung: Gudrun Wolf-Jaecks) einzelne Musikstücke einzustudieren und diese ggf. in einem gemeinsamen Abschlusskonzert an der Bergischen Musikschule Wuppertal aufzuführen. (Das Ensemble probt jeweils montags von 17:15 Uhr bis 18:15 Uhr. Die einzelnen Hospitationstermine werden in Absprache mit den Seminarteilnehmer*innen in der ersten Sitzung festgelegt.

Bemerkung

Die Teilnehmeranzahl ist auf 6 Studierende begrenzt.

Voraussetzungen

Bitte melden Sie sich bei Interesse rechtzeitig an bei ziegenmeyer@uni-wuppertal.de.

Zielgruppe

BA 2014: MUS4.c

BEd SP 2014: SP_MUS3.b

MEd SP 2017: SP_MUS5-a, SP_MUS5-b, SP_MUS5-c


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2019/20 , Aktuelles Semester: SoSe 2020

2007 WUSEL-Team Bergische Universität Wuppertal
Anzahl aktueller Nutzer/-innen auf : 1050