Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
BUW Logo BUW Logo
BERGISCHE
UNIVERSITÄT
WUPPERTAL
Startseite    Anmelden    Semester:  WiSe 2019/20

Wer hat Galilei gelesen? Zur Rezeption frühneuzeitlicher naturwissenschaftlicher Texte - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Hauptseminar Veranstaltungsnummer 192GES530002
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 30 Max. Teilnehmer/-innen
Belegung Diese Veranstaltung ist nicht belegpflichtig!
Sprache deutsch
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 10:00 bis 12:00 woch 16.10.2019 bis 29.01.2020  Gebäude K - SEMINAR K4     30
Gruppe :
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Remmert, Volker, Univ.- Prof. Dr.
Zuordnung zu Einrichtungen
Geschichte
Inhalt
Kurzkommentar

Wissenschafts- und Technikgeschichte

Kommentar

In diesem Hauptseminar stehen Formen der Erforschung der Rezeption frühneuzeitlicher naturwissenschaftlicher Texte im Vordergrund: Wer hat Galilei gelesen, wie wurde er gelesen, wie lässt sich das herausfinden? Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der sog. Zensusforschung, d.h. Projekten, die die Verbreitung spezifischer Werke eines Autors in Bibliotheken, Museen oder Privatsammlungen untersuchen (z.B.: https://www.vesaliuscensus.com/). Galilei steht dabei stellvertretend für weitere frühneuzeitliche Gelehrte, denn ebenso können Werke des „Mediziners” Andreas Vesalius, der „Astronomen” Nikolaus Kopernikus, Johannes Kepler und Philipp Lansbergen sowie Isaac Newtons Beachtung finden. Das Seminar eignet sich auch zur Vorbereitung von Abschlussarbeiten.

Literatur

Literatur: Für das Seminar wird ein Semesterapparat in der UB eingerichtet.

Bemerkung

Interessenten werden gebeten, sich bis zum 4. Oktober 2019 mit Herrn Remmert in Verbindung zu setzen unter remmert@uni-wuppertal.de.

Die Veranstaltung findet von 10.00 bis 11.30 Uhr statt.

Zielgruppe

Hauptstudium LA GHR; LA Gym; BA; MA Ed (Gym, GHR); MA Hist.; ZFM; MA EDW

Module: P7, MGE 7, MEd I-II, ZFM WTG 1-3

EDW: WPIII a+b (ab 3. Semester)


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 4 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:

2007 WUSEL-Team Bergische Universität Wuppertal
Anzahl aktueller Nutzer/-innen auf node7: 141