Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
BUW Logo BUW Logo
BERGISCHE
UNIVERSITÄT
WUPPERTAL
Startseite    Anmelden    Semester:  WiSe 2019/20

What is next? - Bewegte Bilder gestalten - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar/ Projekt Veranstaltungsnummer 192MED151155
Semester WiSe 2019/20 SWS 4
Erwartete Teilnehmer/-innen 15 Max. Teilnehmer/-innen 25
Belegung Diese Veranstaltung ist belegpflichtig!
Sprache deutsch
Belegungsfristen Belegungsverfahren    04.10.2019 - 09.10.2019   
Belegungsverfahren    23.09.2019 - 29.09.2019   
Belegungsverfahren    16.09.2019 - 22.09.2019   
Belegungsverfahren    02.09.2019 - 15.09.2019   
Belegungsverfahren    26.08.2019 - 01.09.2019   
Belegungsverfahren    19.08.2019 - 25.08.2019   
Belegungsverfahren    05.08.2019 - 18.08.2019   
Belegungsverfahren    22.07.2019 - 04.08.2019   
Belegungsverfahren    15.07.2019 - 21.07.2019   
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 09:45 bis 11:45 s.t. woch 17.10.2019 bis 30.01.2020  Gebäude I - I.15.39 Lehrperson: Müller   25
Gruppe :
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Müller, Till verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Prüfungsversion Semester
Kombi.Bachelor of Arts Design Audiovis. Medien 20151 -
Bachelor of Arts 3.Fach Design Audiovis. Medien 20151 -
Kombi.Bachelor of Arts Mediendesign u Designtec. 20151 -
Bachelor of Arts 3.Fach Mediendesign u Designtec. 20151 -
Zuordnung zu Einrichtungen
Mediendesign und Raumgestaltung (Gestaltungstechnik, Farbtechnik, Raumgestaltung und Oberflächentechnik, Mediendesign / Designtechnik)
Inhalt
Kommentar

Inhalte laut Modulbeschreibung:

z.B.:
• Grundlagen der digitalen Bild- und Tongestaltung
• Wirkungsweisen und Einsatzmöglichkeiten von ästhetischen Ansätzen sowie ihre technischen Umsetzung
• Relevante Technikbereiche, wie Aufnahme-, Speicher-, Wiedergabe- und Systemtechnik
• Produktionsabläufe der Filmproduktion
• Phasen der künstlerisch-schöpferischen Bildgestaltung, insbesondere Vorproduktion, Auflösung, Storyboard, Planung und Durchführung des Drehs sowie digitale Postproduktion
• Praktische Übungen zu Technologie und gerätekundlichem Arbeitsprozesswissen der digitalen Audio- und Videotechnik

Voraussetzungen

Dringend empfohlen wird der erfolgreiche Abschluss von:

  • Kamera-Tutorium (09MD.II.b, 12AV.II.b, 12IA.II.b, 15MDT2d, 15AVD2d, 15IAD2d)
  • Ton-Tutorium (09MD.II.b, 12AV.II.b, 12IA.II.b, 15MDT2d, 15AVD2d, 15IAD2d)
  • Einführung in die Technik der Filmproduktion (12MD.I.1b, 12AV.I.b, 12IA.I.b, 15MDT1b, 15AVD1b, 15IAD1b)

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 5 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:

2007 WUSEL-Team Bergische Universität Wuppertal
Anzahl aktueller Nutzer/-innen auf node7: 393