Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
BUW Logo BUW Logo
BERGISCHE
UNIVERSITÄT
WUPPERTAL
Startseite    Anmelden    Semester:  WiSe 2019/20

Biologiedidaktik: Experimentieren & Beobachten im Biologieunterricht (BA Biologie HRGe) - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Veranstaltungsnummer 192BIO411040
Veranstaltungskürzel ExpBio
Semester WiSe 2019/20 SWS 3
Erwartete Teilnehmer/-innen 8 Max. Teilnehmer/-innen 8
Belegung Diese Veranstaltung ist belegpflichtig!
Belegungsfristen Belegungsverfahren    22.07.2019 - 04.08.2019   
Belegungsverfahren    05.08.2019 - 18.08.2019   
Belegungsverfahren    19.08.2019 - 25.08.2019   
Belegungsverfahren    26.08.2019 - 01.09.2019   
Belegungsverfahren    02.09.2019 - 15.09.2019   
Belegungsverfahren    16.09.2019 - 22.09.2019   
Termine Gruppe: keine Parallelgruppe! iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 10:15 bis 12:45 woch 08.10.2019 bis 28.01.2020  Gebäude V - V.12.001 Lehrperson: Westerholt   8
Gruppe keine Parallelgruppe!:
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Westerholt, Debora verantwortlich
Preisfeld, Angelika, Univ.- Prof. Dr.
Studiengänge
Abschluss Studiengang Prüfungsversion Semester
Kombi.Bachelor of Arts Biologie 20111 3 -
Kombi.Bachelor of Arts Biologie 20141 3 -
Kombi.Bachelor of Arts Biologie 20081 3 -
Kombi.Bachelor of Arts Biologie 20071 3 -
Kombi.Bachelor of Arts Biologie 20161 3 -
Kombi.Bachelor of Arts Grundl.d.Natwiss.uTechnik 20081 3 -
Kombi.Bachelor of Arts Grundl.d.Natwiss.uTechnik 20071 3 -
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Modul
11901 MAPBioun KonzGest HRGe
10302 ExperimBioUnterricht
Zuordnung zu Einrichtungen
Biologie
Inhalt
Kurzkommentar

Die verpflichtende Vorbesprechung findet am 08.10.2019 in Kursraum V.12.001 statt.

Kommentar

Leistungsanforderungen

Regelmäßige und aktive Teilnahme an den Kurstagen. Ein entschuldigter Fehltag ist möglich. Ein zweiter, durch Attest belegter Fehltag muss schriftlich nachgearbeitet werden.
Selbstständige wissenschaftliche und didaktische Gestaltung eines Kurstages: Anfertigung von Arbeitsblättern, Beschaffung von Material, ggf. Einholen von Genehmigungen, etc.
Inhaltliche Vorbereitung auf die Kurstage.
Aktive Mitarbeit an sämtlichen Lernaktivitäten auf Moodle. In der Regel ist dazu das Erreichen einer festgelegten Punktzahl bei den Bewertungen erforderlich.

Die genauen Anforderungen sind auf dem digitalen Schwarzen Brett auf Moodle hinterlegt.

Verbindliches Erscheinen zur Vorbesprechung im Raum V.12.001 ist unbedingt erforderlich. Bei unentschuldigtem Fehlen zum Termin der Vorbesprechung wird der Kursplatz umgehend an die Studierenden der Warteliste vergeben.

Zielgruppe

BA Biologie Studenten Schwerpunkt HRGe PO2011-16

 


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 3 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:

2007 WUSEL-Team Bergische Universität Wuppertal
Anzahl aktueller Nutzer/-innen auf node8: 265