Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
BUW Logo BUW Logo
BERGISCHE
UNIVERSITÄT
WUPPERTAL
Startseite    Anmelden    Semester:  SoSe 2020

Matthäusevangelium - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Veranstaltungsnummer 192EVA204052
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Belegung Diese Veranstaltung ist nicht belegpflichtig!
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 08:30 bis 10:00 woch 17.10.2019 bis 30.01.2020  Gebäude O - O.10.39 Lehrperson: Erlemann 30.01.2020: fällt aus 40
Prüfungstermin:
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 10:00 bis 12:15 Einzel am 26.03.2020 Gebäude O - O.10.39     40
Gruppe :
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Erlemann, Kurt, Univ.- Prof. Dr. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Prüfungsversion Semester
LA Haupt-,Real-u.Gesamts. Ev.Theologie 20031 -
Master of Ed. GS Erw.Pr. Evang. Theologie 20111 -
LA an Grundschulen Ev.Theologie 20031 -
Kombi.Bachelor of Arts Ev.Theologie 20101 -
Kombi.Bachelor of Arts Ev.Theologie 20041 -
Kombi.Bachelor of Arts Ev.Theologie 20071 -
Kombi.Bachelor of Arts Ev.Theologie 20051 -
Master of Ed. HRG Erw.Pr. Evangl.Religionsl. 20111 -
LA Primarstufe Ev.Theologie   -
LA Primarstufe Ev.Theologie   -
M.Ed. Berufskolleg Ev.Theologie 20081 -
M.Ed. Gym.+Gesamts. Ev.Theologie 20081 -
LA Berufskolleg Ev.Theologie 20031 -
LA Berufsb. Schul. Ev.Theologie   -
LA Gymnasium u.Gesamtsch. Ev.Theologie 20031 -
Bachelor of Arts 3.Fach Ev.Theologie 20101 -
Master of Ed. BK Erw.Pr. Evang. Religionslehre 20111 -
Master of Ed. Gym Erw.Pr. Evang. Theologie 20111 -
Master of Ed. Grundsch. Evang. Theologie 20111 -
Master of Ed. Berufskoll. Evang. Religionslehre 20111 -
Master of Ed. H.-R.-GS Evangl.Religionsl. 20111 -
Master of Ed. Grundschule Evang. Theologie 20111 -
Master of Ed. Gymnasium Evang. Theologie 20111 -
Zuordnung zu Einrichtungen
Evangelische Theologie
Inhalt
Kommentar

Das erste der vier Evangelien wird in der Vorlesung nach den Regeln der exegetischen Kunst untersucht und ausgelegt. Neben den Einleitungsfragen (Wer? Was? Wann? Wo? Wozu? An wen? etc.) wird der Inhalt Hauptgegenstand der Vorlesung sein. Schwerpunkte sind die Bergpredigt, die Gleichnisreden, die Wunder, das Gemeindebild, die Eschatologie und natürlich Passion und Auferstehung. Im Vergleich mit den anderen Evangelien wird das theologische und historische Profil des MtEv herausgearbeitet. Hermeneutische Fragen (und was kann das für uns heute bedeuten?) runden die Vorlesung ab.

Literatur

Walter Grundmann, Das Evangelium nach Matthäus (THK 1), Berlin 6/1986 (Sek II).

Ulrich Luz, Das Evangelium nach Matthäus (EKK 1), Neukirchen-Vluyn 5/2002 (Sek II).

Rudolf Schnackenburg, Matthäusevangelium (Neue Echter Bibel), Würzburg 1985/1987 (P, Sek I).

Eduard Schweizer, Das Evangelium nach Matthäus (NTD 2), Göttingen 3/1981. (P, Sek I).

Bemerkung

Die Vorlesung ist ein Mix aus Vorbereitung qualifizierter Fragen zum online-Vorlesungsskript, deren Beantwortung in der Sitzung selbst sowie ca. 3 Unterrichtssimulationen während des Semesters.      

Voraussetzungen

Die Vorlesung ist für Hörerinnen und Hörer aller Studiengänge und –phasen geeignet. Der Erwerb von Leistungsnachweisen ist durch regelmäßige Teilnahme an dem interaktiven Konzept der Vorlesung, durch die Teilnahme an der Klausur oder durch eine Hausarbeit möglich. Zur Vorbereitung bzw. Begleitung der Vorlesung empfehle ich mindestens einen der genannten Kommentare

Leistungsnachweis

Klausur, Hausarbeit, Kolloquium, regelmäßige Teilnahme am interaktiven Konzept der Vorlesung

Zielgruppe

BA TEV 2: c

 

BA SP, TEV 1: c

 

MEd-SP, TEV 4: c


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2019/20 , Aktuelles Semester: SoSe 2020

2007 WUSEL-Team Bergische Universität Wuppertal
Anzahl aktueller Nutzer/-innen auf : 305