Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
BUW Logo BUW Logo
BERGISCHE
UNIVERSITÄT
WUPPERTAL
Startseite    Anmelden    Semester:  SoSe 2020

Schreibwerkstatt Exegetische Praxis: Das Buch Deuteronomium - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Veranstaltungsnummer 192EVA102230
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 40
Belegung Diese Veranstaltung ist nicht belegpflichtig!
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 14:00 bis 18:00 s.t. Einzel am 18.10.2019   Lehrperson: Wagner   30
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 14:00 bis 15:30 s.t. woch 28.10.2019 bis 13.01.2020  Gebäude O - O.08.23   28.10.2019
11.11.2019
25.11.2019
02.12.2019
16.12.2019
23.12.2019
06.01.2020
30
Gruppe :
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Wagner, Thomas, Dr.
Studiengänge
Abschluss Studiengang Prüfungsversion Semester
M.Ed. Berufskolleg Ev.Theologie 20081 -
M.Ed. Gym.+Gesamts. Ev.Theologie 20081 -
Bachelor of Education Ev. Religionslehre 20141 -
Master of Ed. Grundschule Evang. Theologie 20141 -
Master of Ed. H.-R.-GS Evangl.Religionsl. 20141 -
Master of Ed. Gymnasium Evang. Theologie 20141 -
Master of Ed. GS Erw.Pr. Evang. Theologie 20111 -
Master of Ed. HRG Erw.Pr. Evangl.Religionsl. 20111 -
Master of Ed. Gym Erw.Pr. Evang. Theologie 20111 -
Kombi.Bachelor of Arts Ev.Theologie 20101 -
Master of Ed. Berufskoll. Evang. Religionslehre 20141 -
Master of Ed. GS Erw.Pr. Evang. Theologie 20141 -
Master of Ed. HRG Erw.Pr. Evangl.Religionsl. 20141 -
Master of Ed. Gym Erw.Pr. Evang. Theologie 20141 -
Master of Ed. BK Erw.Pr. Evang. Religionslehre 20141 -
Master of Ed. BK Erw.Pr. Evang. Religionslehre 20111 -
Kombi.Bachelor of Arts Ev.Theologie 20151 -
Bachelor of Arts 3.Fach Ev.Theologie 20151 -
Bachelor of Arts 3.Fach Ev.Theologie 20101 -
Master of Ed. Grundschule Evang. Theologie 20111 -
Master of Ed. H.-R.-GS Evangl.Religionsl. 20111 -
LA Primarstufe Ev.Theologie   -
Kombi.Bachelor of Arts Ev.Theologie 20051 -
Master of Ed. Berufskoll. Evang. Religionslehre 20111 -
Master of Ed. Grundsch. Evang. Theologie 20111 -
Master of Ed. Gymnasium Evang. Theologie 20111 -
LA Master Sonderp Erw Evg. Religionslehre 20171 -
LA Master Sonderpädagogik Evg. Religionslehre 20171 -
Bachelor of Arts 3.Fach Ev.Theologie 20161 -
Kombi.Bachelor of Arts Ev.Theologie 20161 -
Zuordnung zu Einrichtungen
Evangelische Theologie
Inhalt
Kommentar

Der Schritt vom Erlernen exegetischer Methoden und Perspektiven hin zu einer eigenständigen exegetischen Praxis ist ein hoher, der vielen Studierenden schwer fällt. „Eine Methode und mehr noch einen Methodenkanon zu kennen und aus diesem Kanon einzelne Methoden für die Auslegung konkreter Texte auszuwählen, durchzuführen und dabei vielleicht noch zu evaluieren, setzt jahrelanges Training voraus”, so Sandra Huebenthal in einem Beitrag über den Erwerb exegetischer Kompetenzen im Studium der Bibelwissenschaften. Auf dem Weg zu einer eigenständigen exegetischen Praxis nach der Vermittlung der Methoden im Proseminar bietet diese Veranstaltung den nächsten Schritt in eine reflektierte eigenständige exegetische Praxis.

Nach der Einführung am 18.10.2019, 14-18h, werden Sie im Laufe des Semesters vier Texte zu konkreten Fragestellungen erarbeiten. Neben einem persönlichen Feedback werden wir in den Zwischensitzungen Lösungswege erörtern.

Literatur

Ein Semesterapparat mit allen einschlägigen Werken wird eingerichtet. Zudem:

Kurt Erlemann / Thomas Wagner, Leitfaden Exegese. Eine Einführung in die exegetischen Methoden für das BA- und Lehramtsstudium (UTB 4133), Tübingen 2013.

Raik Heckl (Hg.), Methodik im Diskurs. Neue Perspektiven für die Alttestamentliche Exegese (BThSt 156), Neukirchen-Vluyn 2015.

Herlmut Utzschneider / Erhard Blum (Hg.), Lesarten der Bibel. Untersuchungen zu einer Theorie der Exegese des Alten Testaments, Stuttgart 2006.

Thomas Wagner, Das Proseminar als Chance zur Entdeckung biblischer Textwelten. Zielorientierte Vermittlung exegetischer Methoden und Perspektiven, VvAa 2 (2016), 61-76.

Bemerkung

Die Übung findet nach einer 4-stündigen Einführung als Bleneded Learning-Veranstaltung statt.

Die Texte können NICHT als Gruppenarbeit erstellt werden; Einzelarbeit ist ZWINGENDE Voraussetzung für die Teilnahme.

Anmeldung zu diesem Kurs über Einschreibung in den MOODLE-Kurs.

Am Kurs können max. 40 Studierende teilnehmen; der Kurs wird ab sofort in jedem Semester angeboten.

 

Voraussetzungen

Bibelkunde AT;

Einleitung in das Alte Testament (Teilmodul 1e oder 1f);

eine vorherige Teilnahme an diese Veranstaltungen wird empfohlen, die Kurse können aber auch parallel belegt werden.

Leistungsnachweis

Essays (1LP)

Zielgruppe

BA TEV 1: b


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2019/20 , Aktuelles Semester: SoSe 2020

2007 WUSEL-Team Bergische Universität Wuppertal
Anzahl aktueller Nutzer/-innen auf : 370