Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
BUW Logo BUW Logo
BERGISCHE
UNIVERSITÄT
WUPPERTAL
Startseite    Anmelden    Semester:  WiSe 2017/18

Geschichte des Reichtums im 19. und 20. Jahrhundert - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Hauptseminar Veranstaltungsnummer 141GES430001
Semester SoSe 14 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Belegung Diese Veranstaltung ist nicht belegpflichtig!
Sprache deutsch
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 16:00 bis 18:00 woch 16.04.2014 bis 16.07.2014  Gebäude N - N.10.20   21.05.2014
11.06.2014: Pfingsten
40
Gruppe :
 
Zuordnung zu Einrichtungen
Geschichte
Inhalt
Kurzkommentar

Neuere und Neueste Geschichte

Kommentar

Reichtum ist ein großes Thema unserer Zeit, als Teil der zunehmenden sozialen Polarisierung und als gesellschaftliches Leitbild. Ihm kommt einerseits eine erhebliche Orientierungsfunktion zu, andererseits ist er starker öffentlicher Kritik ausgesetzt. Während wir über die Geschichte von Armutsverhältnissen inzwischen recht gut Bescheid wissen, ist Reichtum als Komplementärphänomen weit weniger gut untersucht.

Daher ist das als Längsschnitt durch die Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts konzipierte Hauptseminar forschungsorientiert. Es untersucht Reichtum als sozialkulturelles und als sozialstrukturelles Phänomen. Mit welchen methodischen Konzepten lässt sich Reichtum erfassen? Was wissen wir über die Entstehung, Verteilung und intergenerationelle Weitergabe von Vermögen in historischer Perspektive? Welche Formen von Reichtum wurden zu unterschiedlichen Zeiten als legitim empfunden, und welche sozialen Regeln bestimmten den Umgang mit Reichtum? Welche Lebensstile und Distinktionsmechanismen pflegten Reiche? Das sind einige der Fragen, die im Verlauf des Seminars diskutiert werden sollen.

 

Literatur

Thomas Druyen, Goldkinder. Die Welt des Vermögens, Hamburg 2007.

William D. Rubinstein (Hg.), Wealth and the Wealthy in the Modern World, London 1980.

 

Zielgruppe

LA GHR; LA Gym; BA; MEd (Gym, GHR); MA Hist

Module: P 4, P 8, W 1-18, VW 4, VW 5, MGE 1,2, 6, 7, MEd I-II

 


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 14 , Aktuelles Semester: WiSe 2017/18

2007 WUSEL-Team Bergische Universität Wuppertal
Anzahl aktueller Nutzer/-innen auf node6: 33