Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
BUW Logo BUW Logo
BERGISCHE
UNIVERSITÄT
WUPPERTAL
Startseite    Anmelden    Semester:  SoSe 2020

Forschendes Lernen (GymGes & HRGe) - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 201SOE000013
Veranstaltungskürzel 13
Semester SoSe 2020 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 35 Max. Teilnehmer/-innen 35
Belegung Diese Veranstaltung ist anmeldepflichtig ! Bitte melden Sie sich hier an.
Sprache deutsch
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 14:00 bis 16:00 woch 16.04.2020 bis 16.07.2020  Gebäude K - SEMINAR K6     35
 

Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Steckel, Jennifer
Zuordnung zu Einrichtungen
School of Education
Inhalt
Kommentar

In diesem Seminar geht es darum, sich wissenschaftlich mit Problemen aus der schulischen Praxis auseinander zu setzen. Dabei entscheiden sich die Studierenden zunächst eigenständig für ein schulisches Praxisproblem (z.B. Unterrichtsstörung). Anschließend lernen Sie vier verschiedene Varianten von Forschung für die Praxis kennen (Forschungstutorium, Forschendes Lernen, Forschungsbasierung, Forschungsorientierung). Die Studierenden wählen eine diese Varianten aus, mit welcher das selbstgewählte Praxisproblem bearbeitet wird. Die Ergebnisse der forschungsgestützten Auseinandersetzung mit einem schulischen Praxisproblem werden am Ende präsentiert, diskutiert und reflektiert.

 

Literatur

Healey, M. (2005). Linking research and teaching: Exploring disciplinary spaces and the role of inquiry-based learning. In R. Barnett (Hrsg.), Reshaping the university: New relationships between research, scholarship and teaching (S. 67–78). Maidenhead: Open University Press.

Weyland, U. (2019). Forschendes Lernen in Langzeitpraktika – Hintergründe, Chancen und Herausforderung Kohärenz: Praxisphasen in der universitären Lehrerbildung (S. 25–64). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

 

Weitere Literatur wird gemeinsam im Seminar erarbeitet.

Voraussetzungen

Die Bereitschaft zur Auswahl eines schulischen Praxisproblems und die Entscheidung für eine Variante der Theorie-Praxis Verbindung wird vorausgesetzt. Ebenso ist die aktive und regelmäßige Arbeit an dieser Auswahl im Seminar (z.B. Beteiligung an Gruppenarbeiten, Übernahme von Kurzpräsentationen) sowie die Vor- bzw. Nachbereitung von Seminarinhalten (z.B. vorbereitende Lektüre, Recherche und Aufbereitung von Informationen) Voraussetzung für das erfolgreiche Abschließen des Seminars.

Leistungsnachweis

Der Leistungsnachweis wird durch die Bearbeitung seminarbegleitender Aufgaben erbracht.

Zielgruppe

Die Zielgruppe entnehmen Sie bitte dem Strukturbaum.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 4 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2020 gefunden:

2007 WUSEL-Team Bergische Universität Wuppertal
Anzahl aktueller Nutzer/-innen auf : 787