Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
BUW Logo BUW Logo
BERGISCHE
UNIVERSITÄT
WUPPERTAL
Startseite    Anmelden    Semester:  SoSe 2020

Sprachdiagnostik und Sprachförderung bei Lernern des Deutschen als Zweitsprache (GymGe, HRSGe, BK, SoPä) - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 192SOE020012
Veranstaltungskürzel DFSZG 12
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 45 Max. Teilnehmer/-innen 45
Belegung Diese Veranstaltung ist anmeldepflichtig ! Bitte melden Sie sich hier an.
Sprache deutsch
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 09:00 bis 18:00 Einzel am 15.11.2019 Gebäude K - SEMINAR K6     35
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Sa. 09:00 bis 18:00 Einzel am 16.11.2019 Gebäude K - SEMINAR K6     35

Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export für Outlook
Sa. 09:00 bis 18:00 Einzel am 07.12.2019 Gebäude K - SEMINAR K6     35
Einzeltermine:
  • 07.12.2019
 

Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Nickel, Aneta verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
School of Education
Inhalt
Kommentar

Im Seminar werden Verfahren zur Erfassung von Sprachstand und Sprachentwicklung in den verschiedenen sprachlichen Teilkompetenzen (Sprechen, Hören, Lesen, Schreiben) exemplarisch vorgestellt und analysiert. Die Studierenden entwickeln und erproben Sprachstandfeststellungsinstrumente und evaluieren Konzepte zur sprachlichen Förderung von Schülerinnen und Schülern unterschiedlicher Herkunftssprachen.
Die Teilnehmer des Kompaktseminars werden im Vorfeld der Präsenzsitzungen (über moodle) kontaktiert und ggf. über Arbeitsaufträge und Literatur informiert. Für die Bescheinigung über die erfolgreiche Seminarteilnahme ist eine Präsentation der Ergebnisse eines Gruppenprojekts am letzten Sitzungstag erforderlich.

Literatur

Baur, Rupprecht; Spettmann, Melanie (2009): Der C-Test als Instrument der Sprachdiagnose und Sprachförderung. In: Lengyel, Drorit; Reich, Hans H.; Roth, Hans-Joachim; Döll, Marion (Hrsg.): Von der Sprachdiagnose zur Sprachförderung. Münster: Waxmann, 115-127.
Glaboniat, Manuela; Müller, Martin; Rusch, Paul, Schmitz, Helen; Wertenschlag, Lukas (2005): Profile Deutsch. Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen. Berlin und München: Langenscheidt.
Jeuk, Stefan (2010): Deutsch als Zweitsprache in der Schule. Grundlagen – Diagnose – Förderung. Stuttgart: Kohlhammer, 77-101 (Kapitel 4: Sprachstandserhebung und Leistungsbewertung). (Auszug)

Voraussetzungen

Bereitschaft zur aktiven Teilnahme; Anwesenheit an allen Sitzungstagen erforderlich.

Zielgruppe

Die Zielgruppe entnehmen Sie bitte dem Strukturbaum.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2019/20 , Aktuelles Semester: SoSe 2020

2007 WUSEL-Team Bergische Universität Wuppertal
Anzahl aktueller Nutzer/-innen auf : 140