Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
BUW Logo BUW Logo
BERGISCHE
UNIVERSITÄT
WUPPERTAL
Startseite    Anmelden    Semester:  SoSe 2020

Psychopathologie/ Psychiatrie - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 192PSY200001
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 25
Belegung Diese Veranstaltung ist belegpflichtig!
Sprache deutsch
Belegungsfristen
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen

Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export für Outlook
Mo. 18:00 bis 20:00 woch 14.10.2019 bis 27.01.2020  Gebäude S - S.13.26 Lehrperson: Rahn   25
Einzeltermine:
  • 14.10.2019
  • 21.10.2019
  • 28.10.2019
  • 04.11.2019
  • 11.11.2019
  • 18.11.2019
  • 25.11.2019
  • 02.12.2019
  • 09.12.2019
  • 16.12.2019
  • 23.12.2019
  • 06.01.2020
  • 13.01.2020
  • 20.01.2020
  • 27.01.2020
Gruppe :
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Rahn, Ewald, Dr. verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
Psychologie
Inhalt
Kurzkommentar

In der Vorlesung im Sommersemester wurden klinische Aspekte der wichtigsten psychiatrischen Erkrankungen dargestellt und Grundlagen der Diagnostik und Therapie vermittelt. Das Seminar vertieft die Inhalte der Vorlesung aus dem vorangegangenen Sommersemester. Es findet teilweise in Blockterminen in der LWL-Klinik in Warstein statt. Die Einführungsveranstaltung ist am 14.10.2019 in Raum S.13.26.

Bemerkung

Beim Modul I a handelt es sich gemäß PO 2017 Master Psychologie um ein Ergänzungsfach (Zusatzveranstaltung).

Zielgruppe

Das Modul sollte im dritten Semester begonnen werden.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2019/20 , Aktuelles Semester: SoSe 2020

2007 WUSEL-Team Bergische Universität Wuppertal
Anzahl aktueller Nutzer/-innen auf : 1231