Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
BUW Logo BUW Logo
BERGISCHE
UNIVERSITÄT
WUPPERTAL
Startseite    Anmelden    Semester:  SoSe 2020

Gewaltgeschichten erinnern. Menschenrechtserziehung ermöglichen. Israelische Geschichts- und Erinnerungskultur im Wandel - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Veranstaltungsnummer 192GES640006
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Belegung Diese Veranstaltung ist belegpflichtig!
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 12:00 bis 14:00 Einzel am 23.10.2019 Gebäude O - HS 16     15

Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export für Outlook
Mi. 15:00 bis 18:00 Einzel am 13.11.2019       15
Einzeltermine:
  • 13.11.2019
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 10:00 bis 13:00 Einzel am 04.12.2019       15
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 10:00 bis 12:00 Einzel am 18.02.2020 Gebäude N - N.10.20     15
Gruppe :
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Bühlbäcker, Bernd
Dzubiel, Christine
Zuordnung zu Einrichtungen
Geschichte
Inhalt
Kurzkommentar

Neuere und Neueste Geschichte, Geschichtsdidaktik

Kommentar

Exkursion nach Israel 29. Februar 2020 bis 6. März 2020

Mit dem Preisgeld des Lehrlöwen, den Frau Dr. Juliane Brauer im Winter 2019 erhalten hat, bietet der Arbeitsbereich Geschichte und ihre Didaktik im kommenden Semester (29. Februar bis 6. März 2020) eine Exkursion nach Israel an.

Stationen des geplanten Programms sind u.a.:

  • Tages-Seminar im Ghetto-Fighter-Museum, Center for Humanistic Education (Akko)
  • Lern- und Begegnungsstätte Nes Ammim
  • Führung durch Yad Vashem, Gespräch mit der deutschen Bildungsabteilung 
  • Mount Herzl
  • Nationalhistorische Mussen in Jerusalem und Tel Aviv
  • Austausch mit israelischen Studierenden

Geplant sind Übernachtungen in Hostels in Akko, Jerusalem und Tel Aviv sowie Reisen mit dem Bus und dem ÖPNV.

Voraussetzung für die Teilnahme an der Exkursion sind sehr gute Englisch-Kenntnisse und die Teilnahme im kommendem Wintersemester am vorbereitenden (Block)Seminar in Wuppertal und einer Gedenkstätte.

Bei Interesse senden Sie bitte bis 15. September 2019 Herr Dr. Bühlbäcker oder Frau Dzubiel per Mail ein einseitiges Motivationsschreiben. Die erste vorbereitende Sitzung wird Mittwoch, 23. Oktober 2019, 12-14 Uhr stattfinden.

 


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2019/20 , Aktuelles Semester: SoSe 2020

2007 WUSEL-Team Bergische Universität Wuppertal
Anzahl aktueller Nutzer/-innen auf : 1379